Theatergruppe

Theater im Schuljahr 2015/2016






Bilder von der Aufführung














Theater im Schuljahr 2014/2015




























































Theater im Schuljahr 2013/2014







Theater im Schuljahr 2012/2013







Bilder der Vorstellung



Theater im Schuljahr 2011/2012


William Shakespeare
Verlorene Liebesmüh′

Regie: Jo Pfeiffer
Leitung: Gabriele Naß

Mi. 25. April 2012   12:20 Uhr
Do. 26. April 2012   12:20 Uhr  
Fr. 27. April 2012   20:00 Uhr  

Bilder von der Aufführung




































Das Stück zeigt den König von Navarra und seine drei Freunde, welche einen
Eid leisten, der besagt, dass sie sich drei Jahre dem Studium verpflichten
und dabei allerhand Auflagen zu erfüllen haben. Die wichtigste aber ist,
dass sie sich keinen Frauen nähern dürfen. Doch als die Prinzessin von
Mailand mit ihren drei Hofdamen anreist, um die Geschäfte ihres schwer
kranken Vaters abzuwickeln, können sie nicht umhin, ihren Eid zu brechen
und verfallen den Damen sogleich. Ein jeder übt sich heimlich in der Kunst
des Sonnetschreibens und macht seiner Liebsten den Hof. Die Angebeteten
machen sich einen Spaß daraus, die Männer an der Nase herumzuführen, und
auf einem Maskenball treiben sie ein listiges Verwechslungsspiel mit den
vier Liebhabern. Jede Frau gibt ihrem Verehrer bestimmte Vorlagen, an die
er sich zu halten hat, bis sie wiederkehrt. Amardo, ein Besucher aus Spanien,
ist nicht nur in sich selbst verliebt, sondern auch noch in die Dirne Jaquinetta.
Gemeinsam mit seinen Dienern Fink und Stumpf unterhält er den König und die
Prinzessin mit einer Theatereinlage. Doch das heitere Dasein nimmt ein
plötzliches Ende....










































































Theater im Schuljahr 2010/2011


Der Fächer
frei nach Carlo Goldoni



„Der Fächer“ ist eine Verwechslungskomödie, die verschiedene Gesellschaftsschichten zusammenführt und sich an einem Nichts entzündet.  Protagonist ist nämlich ein Fächer, den Evaristo seiner Angebeteten Candida schenken will. Bevor der Fächer sein Ziel erreicht, wechselt er etliche Male den Besitzer, wird verhökert, heimlich zugesteckt, gewaltsam entrissen, gestohlen, verschenkt- und sorgt dabei für allerhand Verwicklungen.

Bilder von der Aufführung



Dienstag, 29. März 2011 12:20 Uhr
Mittwoch, 30. März 2011 12:20 Uhr
Donnerstag, 31. März 2011 12:20
Freitag, 1. April 2011 20:00 Uhr

Ort: Aula der BOS-Wirtschaft,
Heidemannstraße 164c (Tiefgarage ist geöffnet)





Theater im Schuljahr 2009/2010


Amor und Psyche
Liebe und Intrige im Himmel und auf Erden

Aufschrei im Olymp: Venus ist zu Ohren gekommen, dass auf Erden ein Mädchen schöner sei als die Schönheitsgöttin selbst! Daraufhin schickt sie ihren Sohn Amor auf die Erde mit dem Auftrag, er solle das Mädchen Psyche in den hässlichsten Mann verliebt machen. Doch ihr Plan geht nicht auf: Amor verliebt sich in das Mädchen. Was tun, wenn Göttergebote missachtet werden? Zeus, der Göttervater, schickt Rachegöttinnen zu Psyche, die ihr Strafen auferlegen.

Ein Verwirrspiel um Liebe, Neid und Eifersucht!
Lassen Sie sich verzaubern von Himmel und Erde!



Bilder von der Aufführung


Dienstag: 16. März, 12:20 Uhr
Donnerstag: 18. März, 12:20 Uhr
Freitag: 19. März, 20:00 Uhr

Ort: Aula der BOS- Wirtschaft, Heidemannstraße 164c

(Tiefgarage ist am Freitag geöffnet) oder öffentlich mit U3/U6 Kieferngarten, Bus 171 Euroindustriepark Nord
























­Theater im Schuljahr 2008/2009


Der Revisor

frei nach Nicolaj Gogol




Eine korrupte Kleinstadt wird von der Nachricht überrascht, ein Revisor befände sich im Ort. Daraufhin wird der vermeintliche Revisor nach allen Kräften hofiert und das Unheil nimmt seinen Lauf...
















Bilder von der Aufführung

Videoaufzeichnung der Aufführung

Schauspieler/ Schauspielerinnen

Bürgermeister

Julio Brinkmann (13d)

Chlestakow

Philipp Wellmer (13d)

Anna

Johanna Eggerbauer (13b)

MarjaSabrina

Sabrina Klieber (12c)

Katja

Petra Hettenkofer (12b)

Richterin

Karolin Wanger (13c)

Schulrat

Lorenz Karg (12c)

Krankenhausverwalterin

Angelika Höhne (12c)

Postmeisterin

Teresa Dunst (12a)

Bobtschinskij

Cornelius Dier (12g)

Dobtschinskij

Richard Schweiger (13d)

MarfaSilvia

Silvia Jakasovic (11a)

Bedienung

Silvia Jakosovic (11a)

Unteroffizierswitwe

Silvia Jakosovic (11a)

Waschmaschine 1

Christoph Friegel (12b)

Waschmaschine 2

Lena Heilein (12b)

Waschmaschine 3

Julia Geppert (12b)

Waschmaschine 4

Nadja Weinberger (12b)

Waschmaschine 5

Christian Haas (13c)

Waschmaschine 6

Nathalie Turkiewicz (13c)

Choreographie

Nadja Weinberger (12b)

Bühnenbild

Alona Myednikova (12a)

Bühnenbild

Tim Knobloch (12a)

Video

Sabrina Liebl (12e)

Leitung

Gabriele Naß


Vorstellungen:

Dienstag, 31 März 2009 12:00 Uhr
Mittwoch, 1. April 2009 20:00 Uhr

in der Aula der Berufsoberschule Wirtschaft,
Heidemannstr164, 80939 München (Tiefgarage geöffnet)

Donnerstag, 2 April 21:00 Uhr
Pasinger-Fabrik - Wagenhalle















































Theater im Schuljahr 2007/2008

Was Ihr wollt

frei nach William Shakespeare

In diesem Stück wird ein vergnügliches Experiment gewagt, in dem in bunter Verkleidung die Dinge nicht nur in erotischer Hinsicht drunter und drüber gehen: ein turbulentes "Was-Ihr-wollt-Durcheinander", das soziale und sexuelle Identitäten vertauscht und jede mögliche logische und gesellschaftliche Ordnung anzweifelt. Das Stück balanciert stets auf der Kippe: fast alle Figuren sind "verrückt", gefährdet, verletzlich. Und keine von ihnen bekommt am Ende wirklich, "was sie will".

Vorstellungen:

Donnerstag, 13. März 12:00 Uhr für alle 12. Klassen
Freitag, 14. März 11:00 Uhr für die 11. und 13. Klassen
Freitag, 14. März 20:00 Uhr
Ort: Aula der Berufsoberschule Wirtschaft
Die Tiefgarage ist geöffnet

Schauspieler/ Schauspielerinnen

Viola Andrea Wolf (13c)
Olivia Carmen Reichstein (13f)
Orsino Philipp Wellmer (12d)
Sebastian Philipp Schwarz (13d)
Sir Andrew Peter Stieglbauer (13a)
Antonio Vladimir Vikhliaev (12d)
Sir Toby Michael Morgenroth (13c)
Sir Nevill Christian Heidfeld (13d)
Maria Marie-Theres Hammerschmidt (13b)
Malvolio Julio Brinkmann (12d)
Valentina/Sophia Johanna Eggerbauer (12c)
Curia/ Polizistin Johanna Eggerbauer (12c)
Seefrau/ Fabia Susanne Vollmann (13c)
Textbearbeitung Carmen Reichstein (13f)
Bühnenbild
Alona Myednikova (11b)
Musik Philipp Schwarz (13d)
Leitung Gabriele Naß


Fotos von der Aufführung

Videoaufzeichnung der Aufführung


© 2017 BOS Wirtschaft München      Kooperationsschule der Ludwig Maximilians-Universität München            Impressum