Schulhausneubau

Berufliches Schulzentrum an der Nordhaide

Das neue Schulzentrum an der Nordhaide beherbergt drei Schulen. Neben der Städtischen  Berufsoberschule für Wirtschaft und Verwaltung ist dort noch die Städtische Robert-Bosch-Fachoberschule für Wirtschaft und die Fachakademie für Heilpädagogik beheimatet.


Das neue Schulzentrum befindet sich angrenzend an der Wohnsiedlung Nordhaide an der Schleißheimerstraße, nördlich der Dülferstraße und besitzt eine direkte Anbindung an das Münchner U-Bahnnetz (U2).

Direkt hinter dem Schulgebäude befindet sich das Naturschutzgebiet Nordhaide, die sogenannte ehemalige "Panzerwiese".

Das Gebäude besteht aus zwei ineinander verschränkten Baukörpern und besitzt fünf Geschosse.

Eine Tiefgarage bietet Platz für 93 Stellplätze. Die Dreifachturnhalle ist zusätzlich mit einer Zuschauertribüne für 200 Personen versehen. Mit der Halle und den zusätzlichen Freisportflächen wird die Sport-Infrastruktur verbessert und die Bedürfnisse des Vereins- und Breitensports besser abgedeckt.








Das Schulzentrum im Oktober 2015

© 2017 BOS Wirtschaft München      Kooperationsschule der Ludwig Maximilians-Universität München            Impressum