Leitbild der BOS Wirtschaft

Leitbild der BOS Wirtschaft - (Auszüge)    
Version 2016, beschlossen auf der Pädagogischen Konferenz

Die Berufsoberschule Wirtschaft als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ versteht sich als eine Schule, in der die Selbstentfaltung und Mündigkeit, die individuelle und soziale Verantwortung aller Schülerinnen und Schüler auf der Basis eines demokratischen Grundverständnisses als zentrales Bildungsziel gefördert wird. Dabei legen wir großen Wert auf gegenseitige Wertschätzung, respektvollen Umgang und auf Gleichberechtigung von Mann und Frau.

Der Unterricht

Die Berufsoberschule Wirtschaft fördert eine Lernkultur, die allen Schülerinnen und Schülern Wertschätzung entgegenbringt und diese als eigenständige Persönlichkeiten respektiert.
Wir setzen uns zum Ziel ein lebenslanges und nachhaltiges Lernen zu realisieren und zu einem Lernen in Selbstverantwortung anzuregen. Im Vordergrund steht dabei die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, die auch unter Einbezug berufspraktischer und theoretischer Kenntnisse und Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler zur Studierfähigkeit beitragen sollen. Dabei wird unter Berücksichtigung ganzheitlicher Aspekte sowohl die intellektuelle, soziale und kommunikative Kompetenz als auch die Konfliktfähigkeit der Schülerinnen und Schüler gefördert.

Das Schulleben

Erfolgreiche Lehr- und Lernprozesse setzen ein gutes Schulklima voraus. Wir verstehen uns als eine Schule, in der ein gutes Arbeitsklima angestrebt und eine den Bedürfnissen entsprechende Schulkultur geschaffen wird. Dazu gehört das gleichberechtigte Miteinander aller Religionen und Weltanschauungen auf Basis des Grundgesetzes. Es ist Aufgabe der Schulgemeinschaft, dieses Nebeneinander im Lichte einer toleranten und gegenseitigen Akzeptanz zu ermöglichen.

Das Kollegium

Angestrebt wird eine Kollegialität, die sich durch gegenseitigen Respekt, Wertschätzung, Teamfähigkeit, Solidarität und Konfliktfähigkeit auszeichnet und in der Professionalität, Flexibilität, geistige Beweglichkeit, Kreativität und Ausdauer angestrebt wird.

Ausführliche Fassung

© 2017 BOS Wirtschaft München      Kooperationsschule der Ludwig Maximilians-Universität München            Impressum