Krisen- und Konfliktberatung

Seit dem Schuljahr 97/98 ist auf Initiative von zwei Lehrkräften dieses Angebot an die Schülerinnen und Schüler entstanden. Anliegen der Beratung ist es, unseren Schülern in Krisen- und Konfliktsituationen durch Gespräche beizustehen.

Gerade die BOS-Schüler sind Lebensstress-Situationen besonders ausgesetzt, da Sie es ja als Erwachsene mit fertiger Berufsausbildung wagen, neue Wege zu gehen - ein Umbruch also, der auch zur Belastung werden kann, vor allem dann, wenn andere private Belastungen dazu kommen.

Wir wollen in unserer Beratung einen Beitrag zum Umgang mit und zur Bewältigung dieser Belastungen leisten. Wir sind für Kontaktaufnahmegespräche in der Regel nach Schulende täglich im Lehrerzimmer erreichbar.


Birgit Würstle

Dr. Hans-Theo Weyhofen

© 2017 BOS Wirtschaft München      Kooperationsschule der Ludwig Maximilians-Universität München            Impressum