Englisch

Ziele

Ziel des Englischunterrichtes an der Berufsoberschule ist es, die vorhandenen Sprachkenntnisse der Schülerinnen und Schüler zu aktivieren und so zu erweitern, dass sie die Fremdsprache auf einem der Fachhochschulreife angemessenen Niveau verstehen und sicher anwenden können. Der Unterricht in der Jahrgangsstufe 13 zielt darüber hinaus auf eine weiter gehende Vertiefung des Sprachvermögens und Sprachbewusstseins der Schülerinnen und Schüler ab.

Unterricht

Der Englischunterricht baut auf dem Niveau eines mittleren Schulabschlusses auf, dem ein Wortschatz von ca. 2500 Wörtern zugrunde liegt. Sowohl in der 12. als auch in der 13. Jahrgangsstufe sind fünf Wochenstunden in Englisch angesetzt, hinzu kommt eine Stunde English Conversation zur besonderen Vorbereitung auf die mündliche Abiturprüfung.

Der Englischunterricht im Vorkurs und in der Vorklasse (11. Klasse) vertieft intensiv die Grundfertigkeiten im Englischen und schafft die Ausgangsbasis für die 12. Jahrgangsstufe.



Förderung und zusätzliche Angebote

Zur zusätzlichen Förderung und Vorbereitung auf die Abiturprüfungen bietet die Fachschaft Englisch der städtischen BOS Wirtschaft München insbesondere:


 … und vieles vieles mehr!

© 2017 BOS Wirtschaft München      Kooperationsschule der Ludwig Maximilians-Universität München            Impressum